Google-App für iOS: Update bringt Split View für iPad und Schnellsuche per Force Touch beim iPhone 6s mit

13. Dezember 2015 Kategorie: Google, iOS, geschrieben von: Pascal Wuttke

artikel google logoKurz notiert: Die Google-App für iOS hat kürzlich ein Update erhalten, welches einige neue Funktionen mit sich bringt, die vor allem Nutzern des iPhone 6s und iPad zugutekommen. Per Force Touch auf dem iPhone 6s kann nun vom Homescreen aus eine Schnellsuche gestartet werden, um noch schneller an seine Suchergebnisse zu kommen. iPad-Nutzer hingegen können die Google-App nun auch im Multitasking laufen lassen. Das heißt, die App nutzt das Split View Feature, um die Google-App neben einer zweiten laufen lassen zu können. Zudem zeigt die Google-App nun neben den Suchergebnissen für bestimmte Orte und Unternehmen die zugehörigen Öffnungszeiten an. Das Update ist live und kann ab sofort heruntergeladen werden.

Google – die offizielle Suche-App
Google-App für iOS: Update bringt Split View für iPad und Schnellsuche per Force Touch beim iPhone 6s mit
Entwickler: Google, Inc.
Preis: Kostenlos
  • Google – die offizielle Suche-App Screenshot
  • Google – die offizielle Suche-App Screenshot
  • Google – die offizielle Suche-App Screenshot
  • Google – die offizielle Suche-App Screenshot
  • Google – die offizielle Suche-App Screenshot
  • Google – die offizielle Suche-App Screenshot
  • Google – die offizielle Suche-App Screenshot
  • Google – die offizielle Suche-App Screenshot
  • Google – die offizielle Suche-App Screenshot

Google_logo


 

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Pascal Wuttke

Nerdlicht in einer dieser hippen Startup-Städte vor Anker. Macht was mit Medien... Auch bei den üblichen Kandidaten des sozialen Interwebs auffindbar: Google+, Twitter, Xing, LinkedIn und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Pascal hat bereits 940 Artikel geschrieben.