Google: Android-Abteilung baut Smartwatch

22. März 2013 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, Wearables

Technik für das Handgelenk. Anscheinend der neue Trend. Samsung macht es. Uhren mit Firefox OS soll es geben. Apple soll angeblich auch eine Smartwatch fabrizieren. Und Google? Futuristische Brillen und selbstfahrende Autos sollen nicht das einzige sein, was der Internet-Gigant ausprobiert. Während Google Glass von den ausgelagerten X Labs realisiert wird, soll die Smartwatch direkt in der Android-Abteilung des Unternehmens gefertigt werden.

android-robot-peek

Erscheint sinnvoll, da Android ein System ist, welches universal eingesetzt werden könnte, würden endlich mal mehrere Hersteller ihre Möglichkeiten nutzen. Genauere Infos über Erscheinungstermin und Umfang der Funktionen teilte eine mit dem Projekt vertraute Person der Financial Times nicht mit, wohl aber, dass auf der Smartwatch auch Smartphone-Funktionen abgebildet werden, sodass diese als Erweiterung dient.

Bereits 2011 bekam Google ein Patent zugesprochen, in dem es sich um “tragbare Computer” dreht, doch Sprecher des Unternehmens betonten stets, dass nicht jedes Patent ein Produkt bedeuten muss.

Stellen wir uns also auf Zeiten ein, in denen wir auch über Display und Akkulaufzeit unserer Uhren und Fitness-Armbänder diskutieren. Ich persönlich könnte mir vorstellen, dass gerade digitale Assistenten wie Google Now und Siri eine nicht unerhebliche Rolle in den Smartphone-Plänen der einzelnen Hersteller spielen.

Neueste Beiträge im Blog

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17145 Artikel geschrieben.