Google Allo: Neue Themes und Emoji- & Sticker-Vorschläge

16. November 2016 Kategorie: Android, Google, iOS, Social Network, geschrieben von: caschy

google-alloSchaue ich mich so um, dann sind Google Allo und Google Duo noch nicht so angekommen, es gibt überraschend wenig Nutzer in meiner Filterblase. Reingeschaut haben viele, dabei geblieben sind kaum welche. Das klassische Problem: man ist da, wo sich seine Kontakte tummeln. Dennoch stellt Google die Entwicklung (noch) nicht ein, man ist auch hier und da noch am schrauben. Die aktuelle Neuerung betrifft alle Menschen, die gerne Sticker oder Emojis nutzen.

blog-contentwizard-width-900

Google Allo möchte hier den passenden Inhalt zu eurem Text finden. Laut einer von Google zitierten Studie setzen Nutzer nur 3 Prozent der möglichen Emojis ein. Aus diesem Grunde hat man einen Smart Smiley-Button, der nach Zuruf relevante Emojis oder Sticker anzeigt. Plaudert man über das Essen, dann könnte dementsprechend etwas aus dem Bereich der Nahrungsmittelaufnahme angezeigt werden.

themes_2

Vorschläge für Sticker und Emojis hängen von dem ab, was ihr so aktuell schreibt – und habt ihr nichts geschrieben, dann wird der Kontext der Unterhaltung unter die Lupe genommen. Laut Google-internen Tests habe die Nutzung der Emojis und Sticker zugenommen, von einer Steigerung von 30 Prozent ist die Rede. Ebenfalls findet der Nutzer nun weitere Themes zur Benutzung in seinen Chats vor.

Tja und du? Noch bei Allo?



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22923 Artikel geschrieben.