Google Smartphone im Jahr 2007: mehr BlackBerry als iPhone

6. Mai 2012 Kategorie: Android, Google, Mobile, geschrieben von:

Wir haben euch neulich schon von den Planspielen Googles erzählt, wie man sich vor dem iPhone sein eigenes Smartphone vorgestellt hat. The Verge ist am Ball geblieben und hat ein weiteres Foto aufgetrieben von einem solchen Gerät, dass es dann – wie ihr alle wisst – nie zu Marktreife brachte.

Wie ihr deutlich sehen könnt, ist auch hier ein eher konventionelles Smartphone angefertigt worden, welches sich eher an einem BlackBerry-Smartphone orientiert als an dem iPhone von Apple, welches ja kurze Zeit später den ganzen Smartphone-Markt revolutionieren sollte.

Steven Troughton-Smith hat als Entwickler Hand an dieses frühe Modell legen können und hat in seinem Blog einen sehr ausführlichen Artikel darüber geschrieben, wo ihr neben obigem Bild noch viel mehr Fotos zu sehen bekommt – vom Gerät selbst und auch von dem, was damals als Android zu sehen war.

Das auf dem Bild war der eigentliche Homescreen. Zwar gab es auch schon einen Screen, der eher ans aktuelle Android erinnert, der wurde jedoch als eigene App gestartet. Wie gesagt, Troughton-Smith hat noch einige Bilder mehr ins Netz gestellt. Wenn ihr euch dafür interessiert, welche Pläne Google mit seinem OS verfolgte, bevor Apple den Markt umkrempelte, schaut auf seinem Blog vorbei.

Quelle: Steve Troughton-Smith via The Verge


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Der hat bereits 1477 Artikel geschrieben.