Gmail mit verbesserter Kalender-Integration

17. Dezember 2013 Kategorie: Android, Google, geschrieben von:

Der Google Kalender hat eine leicht verbesserte Integration in Zusammenarbeit mit Gmail spendiert bekommen – oder umgekehrt, Ansichtssache. Bekam man in der Vergangenheit Einladungen zu Terminen, so wechselte Gmail unter Android immer in den Kalender, dort konnte man den angefragten Termin dann bestätigen. Durch ein Update der Kalender-App ist nun das Zusagen direkt innerhalb der Gmail-App möglich, ohne den Umweg über den Kalender gehen zu müssen. Hier einmal in der Ansicht: links die neue Wahlmöglichkeit, rechts die alte Option. Das Kalender-Update befindet sich noch im Ausrollen, wer nicht warten kann, der bekommt hier die APK-Datei.

Google Kalender

Kurios, hätte man eine Neuerung an der Gmail-App erwartet, so ist diese Funktion Bestandteil des Google Kalenders. Für eben jenen sollte man übrigens echt Alternativen heranziehen, denn in seiner jetzigen Form ist die Android-Version des Kalenders eine echte Baustelle, nicht einmal Termine können kopiert werden. Interessant ist übrigens folgende Tatsache: das Kalender-Update befindet sich noch im Rollout, während Gmail bereits heute ein Update bekommen hat. Eben jenes Update sorgt sowohl auf dem LG G2 als auch auf meinem Motorola Moto G dafür, dass Einladungen überhaupt nicht mehr aus der Mail bestätigt werden können, weder mit neuer, noch mit alter Kalender-APK.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: android police |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25478 Artikel geschrieben.