Gmail mit neuen SmartLabels

31. Januar 2014 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von:

Nutzt ihr in Gmail die SmartLabels? Ich persönlich habe die Funktion in den Gmail Einstellungen bei den Labs aktiviert und sie passen für mich gut, da ich nur wenig mit vielen Filtern arbeite. Caschy arbeitet anders und war in seinem ersten Eindruck zur Einführung damals nicht sonderlich angetan. Bisher gab es nur die Labels für Soziale Netzwerke, Benachrichtigung, Werbung und Foren.

Gmail SmartLabels

Eben bekam ich dann die Nachricht, dass diese wenigen SmartLabels um drei neue Einträge sinnvoll ergänzt worden sind. So bekommt man mit Aktivierung der Funktion ein neues Label für Käufe, Reise und Finanzen in den Posteingang. Direkt sind Teile meiner Mails automatisch in die neuen Labels eingeordnet worden und ich konnte nach dem ersten Blick keine falschen Eingliederungen feststellen.

Wie angesprochen ist das für mich als Gruppierung ausreichend, da es Google in den meisten Fällen ganz ordentlich hinbekommt, dass Amazon-Einkäufe, Buchungsbestätigungen von Reiseunternehmen, oder Nachrichten von Twitter, Facebook & Co ohne selbst Hand anzulegen automatisch in die richtigen Labels eingruppiert werden.

Natürlich passt nicht jede Mail in das richtige Label, vor allem wenn sie nicht von den großen Internet-Diensten kommen oder klar als Newsletter und ähnliches erkannt werden. Hier könnt ihr dann einfach in der Mail einmal die passende Stelle auswählen und Gmail lernt daraus.

SmartLabels Gmail eingruppierenFür Leute die die maximale Kontrolle mittels der guten Filter in Gmail haben wollen sicher keine erwägenswerte Alternative. Für alle anderen aber durchaus eine nette Option, um ein wenig Ordnung in den Posteingang zu bringen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Der hat bereits 1477 Artikel geschrieben.