Giphy mit Accounts, Favoriten sind so schnell griffbereit

8. November 2016 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

giphy_logo_square_socialGehasst und geliebt: Die GIF-Dateien. Viele nutzen sie in Unterhaltungen, um Gefühle zu visualisieren. Ich will ehrlich sein: in gewissen Situationen nutze ich sie auch unwahrscheinlich gerne. Meistens allerdings bei Menschen, die ähnlich ticken und das von mir verschickte GIF einzuordnen wissen. Enge Freunde, Social Networks – das sind die Ziele für animierte GIF-Dateien. Für viele die Anlaufstelle Nummer 1: die Webseite oder die App von Giphy. Hier findet man fast alles – und was man nicht findet, kann man selbst erstellen. Nun eine Neuerung. Man kann sich einen Account bei Giphy anlegen, so schnell auf seine persönlichen Favoriten zugreifen – im Web oder mobil. Ab sofort machbar.

giphy



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22939 Artikel geschrieben.