Gerüchteküche rund um Windows: Das Startmenü soll im Herbst zurückkommen

22. April 2014 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Windows wird wieder ein echtes Startmenü bekommen. Das wissen wir seit der BUILD-Konferenz, auf der Microsoft das Gemisch aus klassischer und neuer Modern UI-Designsprache zeigte. Schon mit Windows 8.1 Update 1 hat man das System noch weiter für die klassische Bedienung per Maus angepasst und nun will man bei WZOR erfahren haben, wann das Startmenü wieder Einzug nehmen wird.
startmenuwindows9_r1_c1

Ein zweites Update mit größerem Umfang soll demnach im Herbst 2014 (Gerücht: September) erfolgen, noch soll nicht klar sein, ob es dann Windows 8.1 Update 2 oder Windows 8.2 heißen wird. Neben diesen Berichten gibt es noch weitere Gerüchte rund um Microsoft, so soll sich ein System mit dem Codenamen Windows Cloud in der Entwicklung befinden, was ähnlich Chrome OS arbeiten könnte – hoch spekulativ das Ganze. Das System soll offline ein Grundsystem wie Windows Starter bieten und volle Funktion online entfalten. Warum Microsoft dies machen sollte, erschließt sich zumindest mir nicht, kann mir derzeit nicht vorstellen, das da etwas dran ist.

Wie immer gilt: es handelt sich hier um Gerüchte.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: myce |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25436 Artikel geschrieben.