Gerücht: Kommt die nächste Xbox erst 2014?

6. September 2012 Kategorie: Hardware, geschrieben von:

Für eine Konsole hat die Xbox 360 schon verdammt viele Jahre auf dem Buckel. Sollte sich das jüngste Gerücht bestätigen, müssen die alten Kisten wohl noch ein länger durchhalten. Es könnte nämlich sein, dass wir auch im nächsten Jahr keine neue Xbox zu kaufen bekommen und noch bis 2014 abwarten müssen.

Der simple Grund für die Verzögerung könnte die Knappheit der Prozessoren sein. So soll angeblich AMD Schwierigkeiten mit seiner nächsten Prozessoren-Generation haben, die auf den Namen „Oban“ hören soll.

Das Problem dabei ist nun gar nicht mal, dass zu wenig Chips gefertigt werden können. Im Gegenteil – man ist auf die Massenproduktion vorbereitet und kann sehr große Mengen produzieren. Dummerweise erfüllen die aber nicht die hohen Ansprüche, werden so also nicht in irgendwelchen Geräten zum Einsatz kommen. Wie gesagt – das ist nichts offiziell Bestätigtes bislang, sondern lediglich ein Gerücht – behandeln wir es daher also zunächst mal als ein solches und drücken die Daumen, dass die neue Xbox doch schon im nächsten Jahr erscheinen kann.

Quelle: semiaccurate via BGR


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Der hat bereits 1477 Artikel geschrieben.