Gerücht: Ende der Nexus-Reihe bereits 2015?

27. Januar 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von:

Eldar Murtazin, seines Zeichens gut informierter Mensch in der mobilen Szene, hat in den letzten Jahren einige Informationen vorab konkret benennen können – allerdings muss man auch sagen, dass seine Aussagen oftmals einfach nicht eingetroffen sind. Von daher sollte sein aktueller Tweet auch mit einer gehörigen Portion Skepsis betrachtet werden. Er behauptet auf Twitter dass wir im Jahre 2014 noch Nexus-Geräte sehen werden, ab 2015 soll damit aber Schluss sein. Statt der Nexus-Serie gibt es dann Google Play-Editionen diverser Smartphone-Hersteller.

Nexus 5

Der Name „Google Play Edition“ soll 2015 ebenfalls anders lauten. Plausibilitätscheck: Die Nexus-Reihe hat sich bei versierten, als auch bei nicht so versierten Anwendern einen guten Ruf verschafft. Pures Android und flotte Updates wurden für viele zum Kaufkriterium. Kein Wunder, dass im letzten Jahr schon mehrere Google Play-Editionen auf dem Markt zu finden waren – bislang leider nur in den USA. Google und die Smartphone-Hersteller könnten beide profitieren. Anwender empfinden nacktes Android und flotte Updates als tolle Sache, Hersteller können Google Play-Editionen anbieten, brauchen aber keine Angst haben, dass ihnen ein extrem „gut & günstiges“ Nexus von Google einen Strich durch die (Verkaufs-) Geschichte macht und Google macht vielleicht sein eigenes Ding mit Motorola.

„Ob Eldar wirklich richtig steht, seht ihr wenn das Licht angeht“ – bis 2015 ist ja noch ein wenig hin. Was denkt ihr? Mumpitz oder nicht?


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25419 Artikel geschrieben.