Gameloft reduziert fast alle Android-Spiele auf 89 Cent

23. Dezember 2012 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Ihr sucht noch ein paar Spiele für euer Android-Smartphone oder euer Tablet? Dann solltet ihr euer Glück mal im Google Play Store versuchen, wo es derzeit mal wieder viele Gameloft-Spiele für 89 Cent gibt. Hinter dieser Adresse verbergen sich die Spiele, stöbert mal ruhig – ich selber habe nichts Spannendes für mich gefunden (danke Chris!)

Gabeloft


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch diese Advertorials an, die wir auf separaten Seiten geschaltet haben: Acer Iconia Tab 8 und HP Cashback Aktion. Danke, jeder Aufruf hilft uns.

Neueste Beiträge im Blog

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 16838 Artikel geschrieben.


8 Kommentare

Alessandro 23. Dezember 2012 um 21:45 Uhr

Passt gut, habe mir heute extra einen PS3 Controller fürs Handy gekauft ;)

Florian Niefünd 23. Dezember 2012 um 23:46 Uhr

Danke für den Tipp..
Nur habe ich schon fast alle gekauft ^^

WarpigtheKiller (@WarpigtheKiller) 23. Dezember 2012 um 23:56 Uhr

Sind nicht alle reduziert. Assassins Creed ist zum Beispiel für 2,69 € im Store uvm.

Scatterd 24. Dezember 2012 um 00:38 Uhr

Batman würde ich mir gönnen, habe aber keine Kreditkarte…

dENiS (@denis_pr) 24. Dezember 2012 um 13:01 Uhr

Gameloft und EA…. Datenkrake 2.0

Bei Gameloft brauchts Internet, damit die Apps starten, somit kann man unterwegs nicht zocken. Achja und Vollzugriff aufs Telefonbuch brauchen die auch nochmal warum? ;)

Frohe Weihnachten


1 Trackback(s)

23. Dezember 2012
Gameloft sorgt für günstige Bescherung | techbote.de

Deine Meinung ist uns wichtig...

Kommentar verfassen

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich eine Zusammenstellung.