FTP Upload per Kontextmenü

16. Oktober 2007 Kategorie: Internet, Windows, geschrieben von:

Vor einem knappen Jahr schrieb ich in einem Beitrag über ein absolutes Must Have Tool für meine Belange: csbFTP. Ein Freewareprogramm welches in der Lage ist, Dateien per Kontextmenü auf euren Server zu transferieren. Tja, bei manchen funktioniert das Programm nicht – und es wird nicht weiter entwickelt. Eine Alternative musste her.

Fündig wurde ich bei der Freeware RightLoad. Sie macht genau das, was ich möchte: Dateien per Kontextmenü auf einen vordefinierten Ordner auf meinen FTP hochladen. Nicht mehr. Nicht weniger.

rl1

Am Ende des Transfers kann ein Fenster angezeigt werden, welches die Links zu den eben hochgeladenen Dateien enthält.

Alternativ kann man, sofern man will, RightLoad auch nutzen um Dateien per Drag&Drop auf den Server zu befördern.

sshot-2007-10-16-[19-10-26]

Natürlich können mehrere Server und Ordner definiert werden. RightLoad liegt momentan in Version 0.8 vor und ist englischsprachig. Die Optionen sind aber einfach zu verstehen.

sshot-2007-10-16-[19-12-00]

Schön finde ich persönlich, dass RightLoad seine Einstellungen und Konten in eine XML Datei speichert. Diese enthält alles. Bei einer eventuellen Neuinstallation kann man also schnell auf seine Einstellungen zurück greifen.

RightLoad 0.8 – eine Freeware, welche ab jetzt zu meinen Softwareperlen gehört.

Weiterführende Links:

RightLoad Homepage
RightLoad Downloadseite
RightLoad Forum


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25458 Artikel geschrieben.