FRITZ!OS 6.83 für AVM FRITZ!Box 7490 & 7412

9. März 2017 Kategorie: Internet, Smart Home, geschrieben von: caschy

Es ist noch gar nicht so lange her, da veröffentlichte AVM für die beliebte FRITZ!Box 7490 das große Update auf FRITZ!OS 6.80. Eine Version mit vielen, vielen Neuerungen. Aber es gab nicht nur eitel Sonnenschein unter den Nutzern, einige hatten auch mit Problemen zu kämpfen, wie ein Blick in unsere Kommentarspalte und diverse Foren klarmachte. AVM musste offenbar ein bisschen nacharbeiten und hat mit der jetzt erschienen Version 6.83 von FRITZ!OS hoffentlich einiges ausgebügelt.

Die Version erscheint bei mir derzeit nicht via Auto-Update, konnte aber via FTP heruntergeladen und manuell installiert werden. Den reinen Download ohne Recovery bekommt ihr hier. Alternativ: Einfach ein bisschen warten, die Aktualisierung funktioniert sicher bald auch automatisch.

Das offizielle Changelog sieht wie folgt aus:

Weitere Verbesserungen im FRITZ!OS 6.83

Telefonie:
Verbesserung – Notwendige Anpassungen für Veränderungen des Telefoniedienstes beim Anbieter Telekom
Behoben – In den Anschlusseinstellungen für eigene Rufnummern fehlte in seltenen Fällen die Eingabemöglichkeit von Zugangsdaten für die separate Verbindung der Internettelefonie
Änderung – Das Einrichten eines IP-Telefons erfordert eine Mindestlänge von 8 Zeichen bei der Vergabe des Benutzernamens
Änderung – Die Option für IP-Telefone, die Anmeldung aus dem Internet zu erlauben, ist nach dem Update deaktiviert *

WLAN:
Behoben – WLAN-Durchsatz verbessert bei DSL-Anschlüssen ohne Zugangsdaten (DHCP am Anschluss)

System:
Verbesserung – Ereignismeldung weist auf ein IP-TV störendes Gerät im Heimnetz hin (Aussetzer bei T-Entertain mit Media Receiver 400)
Verbesserung – Text im Dialog der zusätzlichen Bestätigung überarbeitet

Auch zum Thema:

Das ist die AVM FRITZ!Box 7590 und die AVM FRITZ!Box 6590 Cable

Nachtrag: Für die 7412 ist 6.83 auch da:

Firmware:
ftp://download.avm.de/fritz.box/fritzbox.7412/firmware/deutsch/FRITZ.Box_7412.137.06.83.image

Info:
ftp://download.avm.de/fritz.box/fritzbox.7412/firmware/deutsch/info.txt

Und diesmal auch recovery:
ftp://download.avm.de/fritz.box/fritzbox.7412/x_misc/deutsch/FRITZ.Box_7412.06.83.recover-image.exe


Hier das ChangeLog:

Weitere Verbesserungen im FRITZ!OS 6.83

Telefonie:
Verbesserung – Notwendige Anpassungen für Veränderungen des Telefoniedienstes beim Anbieter Telekom
Behoben – In den Anschlusseinstellungen für eine eigene Rufnummern fehlte in seltenen Fällen die Eingabemöglichkeit von Zugangsdaten für die separate Verbindung der Internettelefonie
Änderung – Das Einrichten eines IP-Telefons erfordert eine Mindestlänge von 8 Zeichen bei der Vergabe des Benutzernamens
Änderung – Die Option für IP-Telefone, die Anmeldung aus dem Internet zu erlauben, ist nach dem Update deaktiviert *

System:
Verbesserung – Ereignismeldung weist auf ein IP-TV störendes Gerät im Heimnetz hin (Aussetzer bei T-Entertain mit Media Receiver 400)
Verbesserung – Text im Dialog der zusätzlichen Bestätigung überarbeitet

(Danke Rainer)

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25078 Artikel geschrieben.