FRITZ!Box 7490 ab September auch direkt bei Vodafone

17. August 2015 Kategorie: Hardware, Internet, geschrieben von:

Vodafone DSL-Kunden haben ab September eine neue Möglichkeit der Router-Wahl. Erstmalig können Neukunden oder auch Bestandskunden, die von ADSL auf VDSL wechseln, dann die FRITZ!Box 7490 als Premium-Hardware-Option zu ihrem Vertrag erhalten. Betrieben werden kann der Router an Vodafone DSL- und VDSL-Anschlüssen, wie das Unternehmen in der Pressemitteilung erklärt. Die Premium-Option kostet den Kunden einmalig 49,90 Euro, wer darauf verzichten möchte kann auch weiterhin die EasyBox 804 für 1 Euro erhalten.

AVM_FRITZBox_7490_Heimnetz

Interessant ist dieser Schachzug schon. Die EasyBox-Modelle sind bei Nutzern, die ihren Internet-Asnchluss voll ausreizen wollen nicht gerade beliebt. Dank Routerzwang hat man aber nicht immer die Möglichkeit, den Router zu nutzen, den man gerne möchte. Kaum kommt das Thema Routerzwang wieder ins Gespräch, kommt Vodafone und bietet nun auch einen besseren Router – das ist die FRITZ!Box 7490 definitiv – als Premium-Option an.

Dennoch für den Kunden natürlich eher positiv, da er auf diese Weise auch direkt bei Vertragsabschluss in den Genuss von guter Hardware kommt. Die FRITZ!Box 7490 ist zum Beispiel mit Dual-Band WLAN AC und WLAN N, Gigabit LAN, USB 3.0 sowie einer DECT-Basis für Telefonie- und Smart-Home-Anwendungen ausgestattet. Ab dem 1. September also auch bei Vodafone. Falls Ihr dort bereits Kunde seid und einen Vertragswechsel vornehmen möchtet oder plant eine Vertrag bei Vodafone abzuschließen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9410 Artikel geschrieben.