Friend Me: Facebook für das Android-Tablet

20. Juni 2011 Kategorie: Android, Mobile, Social Network, geschrieben von: caschy

Ich schrieb es ja bereits letztes Mal: ich freue mich auf das eventuelle Erscheinen einer nativen iPad-App für Facebook. Ich bekam zu hören, dass ich ja die normale Ansicht der Seite nutzen könne. Das ist theoretisch richtig, bringt mir aber leider nicht die user Experience, die ich auf einem Tablet haben will. Mit Friend Me betritt nun eine speziell für Android-Tablets abgepasste Facebook-App die Bühne – die Macher von TweetComb (Twitter-Client für Honeycomb) machen es möglich.

Die App ist kostenlos, da ich die ganzen Android 3.0-Tablets aber bereits zurück geschickt habe, konnte ich Friend Me leider nicht testen und kann nur mit Screenshots dienen. Wird wohl Zeit für mich, mal ein Android 3.0-Tablet fest zu kaufen. Man will ja bloggen..

Falls jemand ein Honeycomb-Gerät zur Hand hat: ich freue mich über eure Meinung zu Friend Me! (via)


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch dieses Advertorial an, welches auf einer separate Unterseite geschaltet wurde: Sony startet mit 4K Ultra HD durch

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17644 Artikel geschrieben.