Freedome VPN mit Apple Watch-Unterstützung

10. August 2015 Kategorie: Apple, Backup & Security, Wearables, geschrieben von:

Es gibt für alles eine App – so der gängige Spruch. Und es gibt auch mittlerweile viele Apps, die den Sprung auf die Wearable-Plattform geschafft haben. Das mag bei manchen Apps sinnvoll erscheinen, bei vielen frage ich mich allerdings, was sie dort suchen. Ein Kandidat ist das geschätzte Freedome VPN. Einfach und gut nutzbare Lösung, um auf diversen Plattformen ein VPN zu realisieren. Die haben die iOS-App nun dahingehend aktualisiert, dass sie auch mit der Apple Watch kompatibel ist. Einziger Mehrwert, den die App derzeit bietet?

F-Secure Freedome VPN
F-Secure Freedome VPN
Preis: Kostenlos+
  • F-Secure Freedome VPN Screenshot
  • F-Secure Freedome VPN Screenshot
  • F-Secure Freedome VPN Screenshot
  • F-Secure Freedome VPN Screenshot
  • F-Secure Freedome VPN Screenshot
  • F-Secure Freedome VPN Screenshot
  • F-Secure Freedome VPN Screenshot
  • F-Secure Freedome VPN Screenshot
  • F-Secure Freedome VPN Screenshot
  • F-Secure Freedome VPN Screenshot
  • F-Secure Freedome VPN Screenshot
  • F-Secure Freedome VPN Screenshot

Das Starten des VPN-Dienstes auf dem iPhone, mehr nicht. Zwar wird das zuletzt gewählte Land als VPN-Ziel genommen, ein Ändern ist hier aber nicht möglich. Sicherlich eine Sache, die man mit zukünftigen Releases angehen will, bringt der Klick auf die Landesflagge doch die Frage, ob man gerne über die Apple Watch die Ländern ändern wollen würde. Und so kann der Nutzer bequem über die Apple Watch die VPN-Verbindung initiieren, ohne dabei das iPhone aus der Tasche zu nehmen. Bleibt die Frage, welche Apple Watch-App ich denn wohl Stand alone mit VPN nutzen wollen würde…


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25461 Artikel geschrieben.