Fotos zeigen Front der kommenden Google-Smartphones Sailfish und Marlin

17. September 2016 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

sailfishmarlin_frontWir wissen noch nicht, wie Google seine neuen „Nexus“-Smartphones wirklich nennen wird. Vermutlich werden sie nicht mehr Nexus, sondern Pixel und Pixel XL heißen, die Geräte selbst sind mit den Codenamen Sailfish oder S1 und Marlin oder M1 versehen und stammen von HTC. In zwei Größen, einmal mit 5 Zoll-Display und einmal mit 5,5 Zoll-Display. Um das Display geht es auch hier, denn ein Ersatzteilhändler veröffentlichte Fotos von eben jenen. Ob es sich dabei um die echten Bauteile handelt, kann nicht sicher bestätigt werden, der Händler hätte aber nicht zum ersten Mal vorab die richtigen Bilder.

sailfishmarlin_front

Zu sehen ist, dass die Front beider Geräte bis auf die Kamera, die sich links befindet, symmetrisch ist. Die Sensoren sind mittig über dem Display angeordnet. Fingerabdruckscanner oder Android-Hardwaretasten gibt es nicht. Ersterer wird wohl auf der Rückseite seinen Platz finden, wie bei vielen anderen Android-Smartphones auch. Außerdem ist zu sehen, dass die seitlichen Kanten der Displays abgerundet sind, es kommt also sogenanntes „2,5 D Glas“ zum Einsatz. Was fällt noch auf? Schmale Seitenränder, allerdings recht viel Platz oben und unten. Also nicht mehr als beim iPhone, aber das ist ja auch schwer möglich.

sailfish

marlin

Ebenso fällt auf, dass sich die Displays bis auf die Größe nicht wirklich voneinander unterscheiden. Erst auf der Rückseite der Displayeinheit sind Unterschiede zu erkennen. Es handelt sich bei den Bildern folglich tatsächlich um unterschiedliche Geräte. Die Ausstattung der Geräte könnte folgendermaßen aussehen, frühere Leaks sprechen zumindest davon:

Quad-Core Qualcomm Processor
5,5 Zoll QHD (2560 x 1440 Pixel) AMOLED-Display
USB-C-Anschuss
12 MP Hauptkamera, 8 MP Frontkamera
Fingerabdruckleser auf der Rückseite
4 GB RAM
3450 mAh Akku
32 GB oder 128 GB Speicher
Bluetooth 4.2
(Quelle: WinFuture)


Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 7349 Artikel geschrieben.