Flurry Studie zu Displaygrößen: „Phablets“ nur mit geringer Verbreitung

2. April 2013 Kategorie: Hardware, Internet, geschrieben von:

Das Marktforschungsunternehmen Flurry hat eine neue Studie herausgegeben, die mich auf den ersten Blick wenig überrascht. Dabei hat das Unternehmen die einzelnen mobilen Geräte in fünf verschiedene Kategorien nach der jeweiligen Displaygröße eingeteilt. Bei den Smartphones mit Displaygrößen von 5 bis 6,9 Zoll, oft als „Phablets“ bezeichnet, (wie z.B. das Samsung Galaxy Note) konnte man lediglich eine Verbreitung von 2% am Gesamtmarkt ausmachen.

Phablet Studie

Das Argument, dass solche Smartphones mit großen Displaygrößen besonders intensiv genutzt werden, konnte die Studie ebenfalls nicht belegen. In der App-Nutzung und bei den Zahlen der aktiven Benutzer steigen sie lediglich um ein Prozent.

In der Studie hat man 2000 verschiedene Modelle, sowie eine Milliarde an Geräten untersucht. Dabei wurden schlussendlich die 200 Modelle in die Wertung aufgenommen, die ca. 80% der aktiven Nutzung aufweisen konnten. Die größte Masse teilt sich erwartbar auf die mittelgroßen Smartphones von 3,5 bis 4,9 Zoll auf, welches bereits viele im oberen Bereich als zu groß ansehen.

Die deutlichste Diskrepanz fällt bei den kleinen Modellen unter 3,5 Zoll auf. Zwar besitzen sie 7% Anteil der aktiven Nutzer, wirklich intensiv Apps nutzen allerdings nur noch 4%. Insgesamt sollte man die Zahlen und die relativ geringe Verbreitung der extrem großen Smartphones aber auch nicht überbewerten, da die Auswahl unterschiedlicher Geräte bisher natürlich deutlich geringer und vergleichsweise neu ist. Dennoch geben die Zahlen einen interessanten Einblick in die aktuelle Verbreitung und die Präferenzen der meisten Benutzer in Sachen Displaygröße.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Der hat bereits 1477 Artikel geschrieben.