Flickr mit Google-Konto nutzbar

29. Oktober 2010 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Was ist der einzige Grund, noch ein Yahoo-Konto zu haben? Richtig, Flickr. Kaum zu glauben, dass das exzellente Flickr zu Yahoo gehört. Aber eben für jenes Flickr musste man einen Yahoo-Account haben. Bisher. Denn seit heute Nacht kann jeder mit seinem Google-Konto einen Flickr-Accout  anlegen.

Wer bereits einen Flickr-Account besitzt, der kann von seinem Yahoo-Account bislang noch nicht auf den Google-Account switchen, dies soll aber auch bald möglich sein. Ich selber nutze Flickr mittlerweile ganz gerne, dies liegt aber auch daran, dass ich häufig den technischen Krempel fotografiere und die Flickr-Community sehr schätze. Ein Fall, der bei Google Picasa leider nicht so gegeben ist. Trotz alledem überlege ich, irgendwann mal zu Picasa zu switchen und dort Speicher zu buchen, da dieser unschlagbar günstig ist. (via mashable)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25422 Artikel geschrieben.