FireOS 5.6.0.0 bringt Amazon Alexa für Tablets mit

24. November 2017 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von:

Dass Amazon Alexa auch auf den Tablets von Amazon Einzug halten wird, wird niemanden wirklich überraschen. Das erste Tablet, welches in Deutschland mit Amazon Alexa nutzbar war, war das Fire HD 10, welches Anfang November mit der Software-Version 5.6.0.0 von FireOS mit der smarten Intelligenz ausgestattet wurde.

Amazon Alexa auf dem Fire HD 10 hat einige Vorteile – Alexa Hands-free erlaubt das Öffnen von Apps, die Wiedergabesteuerung von Audio und Video, zeigt aber auch Wetterinformationen oder dimmt auf Wunsch das Licht. Wie schreibt Amazon es so schön: Einfach fragen.

Bei den anderen Fire-Geräten ist dies nicht ganz so bequem der Fall, hier muss Alexa über den Home-Button des Tablets aktiviert werden. Dann aber kann alles gemacht werden, was auch mit anderen an Amazon Alexa angebundenen Geräten möglich ist. Die Software-Version 5.6.0.0 von FireOS ist derzeit auf dem Fire HD 10 zu finden und ist auch bereits auf dem Vorjahres-Fire-8 als Update zu sehen. Falls ihr ein Amazon-Tablet habt, dann schaut doch mal nach.

(danke Florian!)

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25480 Artikel geschrieben.