Firefox Focus: Mozilla bringt iOS-Browser mit Trackingschutz

17. November 2016 Kategorie: Firefox & Thunderbird, iOS, geschrieben von: caschy

firefox-focusNeues aus dem Hause Mozilla. Dort steht mit Focus ab sofort eine neue iOS-App zur Verfügung, die sich selber als Browser mit Trackingschutz beschreibt. Wer sich an den Namen in Verbindung mit Mozilla erinnert, der liegt nicht falsch. Ende 2015 brachte Mozilla einen Contentblocker für iOS auf den Markt. Mozilla sieht den Focus-Browser als Lösung für alle Anwender, die ohne Spuren zu hinterlassen surfen wollen. Focus selber ist aus diesem Grunde so voreingestellt, dass Tracking-Tools gesperrt werden, nach einer Surf-Session ist beim nächsten Start alles weg. Zum Zeitpunkt dieses Beitrages ist die Version allerdings noch nicht im deutschen App Store zu haben. In Deutschland gab es bislang den Inhaltsblocker „Klar“ von Mozilla, gut möglich, dass der zur Version 2.0 wird und damit ein vollständiger Browser – der App Store schweigt sich da noch aus.

imagejoiner-2016-11-17-at-3-26-11-pm



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22939 Artikel geschrieben.