Firefox: Die Rückkehr der Tab-Vorschau

4. August 2009 Kategorie: Firefox & Thunderbird, geschrieben von:

Über ein Jahr ist es her, da berichtete ich von dem neuen Feature, welches Benutzer von Firefox „bald“ bewundern hätten sollen. Nun benutzen die meisten von euch (und ich auch) die aktuelle Version 3.5.2 von Firefox und können immer noch nicht auf das schöne Aussehen des Tab-Switching-Features zurückgreifen. Nicht dass ich es sonderlich schlimm finden würde, schließlich nutze ich die Möglichkeit des Tab-Switchens per Shortcut STRG+TAB eh nicht. In den neuen Nightly ist es aber nun wieder einschaltbar: die visuelle Tab-Vorschau:

tabswitchfx36

Benutzer der aktuellen Nightly müssen nur per about:config den Schlüssel browser.ctrlTab.previews per Doppelklick von false auf true setzen. Die Frage ist natürlich: bietet dieses Feature einen Mehrwert für euch? Ich bin bisher immer ohne STRG+TAB klar gekommen, da ich niemals unendlich viele Tabs aufhabe, beziehungsweise mich am Tab-Text orientiere und den gewünschten Tab dann per Maus anwähle.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25447 Artikel geschrieben.