Firefox: Automatischen Virenscan abschalten

30. September 2008 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, Windows, geschrieben von:

Wer (wie ich) genervt davon ist, dass Firefox nach jedem Download einer Datei einen Scan nach Viren startet (nicht der Firefox selber, sondern er übergibt das an euer Programm), der sollte folgende kleine Einstellung via about:config vornehmen: browser.download.manager.scanWhenDone von “true” auf “false” setzen.

Wer nicht weiß, was mit about:config gemeint ist, der liest mal eben schnell weiter: einfach in der Adresszeile eures Firefox about:config eingeben – gefolgt von einem Schlag auf eure Enter-Taste. Die nun erscheinende Warnmeldung ignoriert ihr.

Nun einfach den String Browser.download.manager.scanWhenDone im Filterfeld eingeben und per Doppelklick den Wert von “true” auf “false” ändern. Fertig.

Warum ich das mache? Manchmal dauert es scheinbar ewig, bis der Scan abgeschlossen ist. Des Weiteren: euer installierter Scanner wird garantiert einen Realtime-Scan haben – da braucht vorab eh nichts gescannt werden.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25447 Artikel geschrieben.