Firefox 45 für Android bringt kleinere Neuerungen

9. März 2016 Kategorie: Android, Firefox & Thunderbird, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_firefoxFirefox für Android ist in Version 45 erschienen und bringt neben der üblichen Bugfixes auch ein paar Neuerungen. Zum Einsparen von übertragenen Daten findet man nun eine Option in den Einstellungen, die Bilder erst bei einem Tap auf diese lädt. Zu finden in den erweiterten Einstellungen. In der Adminoberfläche (Nutzerverwaltung) befindet sich nun auch ein Schalter, der Kamera und Mikrofon für Firefox deaktiviert. Sollte noch jemand mit Android Honeycomb unterwegs sein, bekommt er mit dem Update eine End-of-Life-Meldung für Firefox angezeigt. Firefox 45 für Android steht ab sofort zur Verfügung, die Release Notes dazu findet Ihr hier.

Firefox: privat+sicher surfen
Firefox: privat+sicher surfen
Entwickler: Mozilla
Preis: Kostenlos
  • Firefox: privat+sicher surfen Screenshot
  • Firefox: privat+sicher surfen Screenshot
  • Firefox: privat+sicher surfen Screenshot
  • Firefox: privat+sicher surfen Screenshot
  • Firefox: privat+sicher surfen Screenshot
  • Firefox: privat+sicher surfen Screenshot
  • Firefox: privat+sicher surfen Screenshot
  • Firefox: privat+sicher surfen Screenshot

firefox logo


Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9066 Artikel geschrieben.