Firefox 4.0: inkompatible Erweiterungen installieren

8. Juli 2010 Kategorie: Firefox & Thunderbird, geschrieben von:

Mittlerweile wurde aus meinem Beitrag zu Portable Firefox 4.0 Beta 1 die Version über 2000 Mal heruntergeladen. Nicht mitgezählt die Schwachstruller (Achtung Smilie: 😉 – für Leute, die das als Beleidigung ansehen), die immer direkt auf die Dateien linken. Nun gab es logischerweise in den Kommentaren die Frage, wie man denn inkompatible Erweiterungen installieren könne. Für viele vielleicht ein alter Hut, für einige etwas völlig Neues.

Einfach mal auf den Screenshot schauen, da könnte es aussehen, wenn man versucht, inkompatible Erweiterungen zu installieren. Was ist also zu tun?

Ganz einfach: erst einmal ein flottes about:config in die Adresszeile geklöppelt und nachfolgende Warnung bestätigen. Danach einen neuen Boolean (per Rechtsklick) mit folgendem Text anlegen: extensions.checkCompatibility.4.0b. Die danach abgefragte Value sollte False sein.

Danach klappt es auch mit inkompatiblen Erweiterungen. Bedenkt aber: nicht jede Erweiterung ist danach auch wirklich 100% fehlerfrei nutzbar.

An dieser Stelle ein Danke an Gonzo, der bereits in den Kommentaren einigen Lesern hier half. Weiteres Firefox-4.0-Anpass-Gedöns findet ihr auch im verlinkten Beitrag.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25420 Artikel geschrieben.