finanzblick: Banking-App jetzt universal für iPad und iPhone und derzeit kostenlos zu haben

22. März 2013 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

Redet man in unseren Breitengraden von Banking-Apps für das iPad und das iPhone, dann hört man ganz oft OutBank oder eben Finanzblick von Buhl Data. Letztere haben in der Vergangenheit immer getrennte Apps gehabt – einmal die normale Variante für das iPhone, dazu dann noch eine HD-Ausgabe für das iPad. Diese Strategie hat man nun auch begraben, ihr bekommt eine Universal-App von Finanzblick, die dann für das iPhone und das iPad angepasst ist.

Für Nutzer beider Geräte bedeutet dies auch, dass der Kaufpreis nur einmal anfällt. Anfällt – wenn die App nicht gerade kostenlos zu haben wäre. Die Bewertungen im Store sind nicht schlecht, die Funktionen auch nicht – vielleicht sollte ich einmal einen Blick genauer drauf werfen – wobei mir bislang tatsächlich OutBank langt. (danke Mr. Spike!)


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch dieses Advertorial an, welches auf einer separate Unterseite geschaltet wurde: Sony startet mit 4K Ultra HD durch

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17644 Artikel geschrieben.