Filterfunktion von Tweetdeck

27. Januar 2010 Kategorie: Apple, Internet, Windows, geschrieben von: caschy

Heute ist wieder einer dieser Nervtage bei Twitter. Nein, nicht wegen Big Brother, DSDS, Tatort oder anderer Grütze. Heute befeiern die Apple-Fanboys wieder einmal besonders kreative teure Produkte aus Cupertino. Man munkelt, dass es ein Tablet (iSlate? iPad?) zu bewundern gibt, welches zwar garantiert nice looking ist, aber garantiert nicht die Netbook- / Notebookwelt verändern wird. Aber ich schweife ab. Wer als Twitter-Client Tweetie benutzt, der kann heute pauschal bestimmte Hashtags oder Wörter auf die Bannliste setzen. Aber auch der Adobe AIR Twitter-Client Tweetdeck (momentan wieder mein Favorit) kann filtern. Zwar nur einzelne Wörter, aber dann wird eben das Wort Apple gefiltert.

Und so geht es: unter eurer Timeline den zweiten Button von links betätigen und den Typ Text mit einem Minus versehen und das zu filternde Wort eingeben. Heute ist dies bei mir der Apfel. Reicht schon wenn sich nachher die Blogs mit News gegenseitig zu übertrumpfen versuchen. Alternativ: Twitter ausmachen und Livestream schauen. Um 19:00 Uhr unserer Zeit geht es los, manche Seiten sind bereits ab 17:00 mit Vorberichten dabei. Michael hat eine schöne Liste mit allen Videos und Live-Blogs zum Thema „Apple Tablet“ zusammen gesucht.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22899 Artikel geschrieben.