Fettes Update an der mobilen App von Google+ (und mehr!) – und Google+ ist offen für alle!

20. September 2011 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Würdet ihr euch jetzt mich im Stile von Peter Griffin, dem Family Guy vorstellen, dann würde es ungefähr eine Minute so gehen: Wow. Wow. Wow. Wow. Wow. Wow. Wow. Wow. Wow. Wow. Aber der Reihe nach: die mobile App für Google+ (Android und iOS) hat ein wirklich dickes Update bekommen. So kann man jetzt ab Android 2.3 (iPhone in Bälde) einen Hangout durchführen. Sehr sweet – aber leider ist nur das Joinen möglich.

Screen shot 2011-09-20 at 8.43.40 AM

Auch ist es nun einfacher, Menschen in Kommentaren anzusprechen, auch ist ein mobiles +1 der Kommentare möglich. Ausserdem dabei: das Ändern eures Profilfotos, das Anpassen der Benachrichtigungen und das Verschieben der App mittels App2SD. Huddle it tot, es lebe der Messenger. Inklusive Fotosharing!

Screen shot 2011-09-20 at 8.50.45 AM

Neuerung online: Des Weiteren wird es später mal Hangouts on Air geben – bisher nur für einige tester zugänglich. Ein Hangout on Air kann aufgezeichnet werden und ist nicht nur auf die Teilnehmer des Hangouts begrenzt – sondern unendlich viele Menschen können zuschauen! Google sagt dazu: Die Möglichkeit zur Übertragung ist vorläufig nur für eine begrenzte Anzahl an Nutzern verfügbar, es können jedoch alle Google+ Nutzer bei einer Übertragung zusehen. Ausserdem:

  • Bildschirmfreigabe: Fotos zeigen, Highscores teilen, zusammen Code schreiben — mit anderen teilen, was auf dem Bildschirm zu sehen ist
  • Sketchpad: Zusammen zeichnen, etwas entwerfen oder auch bloß kritzeln
  • Google Text & Tabellen: Gemeinsam ein Dokument verfassen, etwas planen oder eine Präsentation halten
  • Hangouts mit Namen: Live und öffentlich mit anderen Google+ Nutzern über ein Thema diskutieren

Geile Änderungen Google! Aber es fehlt noch die native Unterstützung von Tablets! Aber ich weiss ja – ihr seid fleißig. Danke dafür! (via & via)

Achso: Google+ ist nun offen für alle ;) Wer mich sucht, der findet mich hier.

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17358 Artikel geschrieben.