Fernwartung unter Vista

17. Januar 2008 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

Kinders, ich brech ins Essen. UltraVNC ist bei mir sowas von lahm unter Windows Vista – selbst mit dem speziellen Treiber, der mitgeliefert wird – ein echtes Daumenkino. Da komm ich mir vor wie die Dortmunder Innenverteidigung.

Hab schon gelesen wie ein Irrer – haben wohl mehrere das Problem. Was nehmt ihr zur Fernwartung – ohne dass die Gegenseite (in diesem Falle mein Desktop PC) die Übertragung akzeptieren muss? Sollte natürlich auch Vista Home Premium sein.

Ach ja, die Behauptung, dass der Remote Desktop von Windows nur in den Business / Ultimateversionen funktioniert, ist ein Gerücht. Aber mal will ja legal bleiben und nicht dauerhaft eine gepatchte termsrv.dll nutzen. Kann man ja lesen bei Freund Google: "rdp unter home premium"…



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22934 Artikel geschrieben.