Fantastical: Beliebter iOS-Kalender wieder im Angebot

19. Dezember 2015 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

Fantastical-iPhoneLange Zeit war die Kalender-App Fantastical auf der iOS-Plattform meine Wahl. Schick und mit vielen Funktionen ausgestattet, die andere Apps eben nicht bieten. Die Macher haben noch eine echte Mac-App im Angebot, die ich aber aufgrund des Preises für Gelegenheitsnutzer nicht empfehlen kann. Nun hat man zumindest die iOS-Apps reduziert und wer schon länger einen Blick auf die Kalender-App warf, aber auf ein Angebot wartete, der darf nun zuschlagen.

Fantastical-iPhone

Die iPad-App kostet derzeit 4,99 Euro, die iPhone-App schlägt mit 2,99 Euro zu Buche – diese Reduzierung ist nicht die erste. Die Besonderheit bei Fantastical ist die natürliche Eingabe von Terminen. Man gibt also ein, dass man am Sonntag zum Kaffee trinken zu Oma nach Buxtehude fährt, daraufhin wird ein Termin am Sonntag mit dem Ort Buxtehude und dem Betreff Kaffee trinken erstellt. Ist für den ein oder anderen vielleicht hilfreich. Was ich nach der Einstellung des Sunrise Calendar derzeit auf iPhone und iPad nutze? Trotz Besitz von Fantastical setze ich derzeit auf den Week Calendar.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 23166 Artikel geschrieben.