Fairphone 2 vorgestellt

16. Juni 2015 Kategorie: Android, geschrieben von:

Fairphone2-Assembled

Den Begriff Fairphone hat vielleicht der ein oder andere schon gehört. Es handelt sich hier um ein Smartphone, das unter humanen Bedingungen aus fair gehandelten Rohstoffen gefertigt wird. Bereits seit 2010 arbeitet man an der Serie, 2013 konnte man die erste Ausgabe vorbestellen – nun hat man den Nachfolger namens Fairphone 2 vorgestellt. Im Vergleich zum Erstling, der 60.000 Mal gekauft wurde, hat man noch eine ordentliche Schüppe Hardware-Leistung draufgelegt.

Das Fairphone 2 ist 5 Zoll groß und kommt mit einem FullHD-Display daher, welches durch Gorilla Glass 3 geschützt ist. Ferner kommen beim Dual-SIM-fähigen Smartphone 2 GB RAM, 32 GB erweiterbarer Speicher und ein Qualcomm Snapdragon 801 zum Einsatz. Das Gerät verfügt über LTE, WLAN nach n/ac-Standard und auch Bluetooth 4.0 LE fehlt ebenfalls nicht. Der Akku hat eine Kapazität von 2420 mAh, die Hauptkamera löst mit 8 Megapixeln auf.

Bildschirmfoto 2015-06-16 um 14.47.30

Wie auch bei der letzten Ausgabe geht es beim Fairphone 2 darum, dass die Herkunft der Rohstoffe möglichst transparent kommuniziert wird. Dies visualisiert man anhand einer Karte, die man auf der Homepage des Projektes anschauen kann. Noch sind es ein paar Monate, bis das Gerät in Masse produziert wird – aber bis dahin will man zum Beispiel versuchen, Fairtrade-Gold zu bekommen.

In einem Blogpost erläutern die Macher noch einige Details zum Smartphone, so soll dieses besonders einfach zu reparieren sein, man setzt hier auf modulares Design, welches den Austausch von Komponenten besonders einfach machen soll. Das Gerät, welches im besten Fall im Sommer vorbestellbar sein soll, soll um 520 Euro kosten. Behauptung: und auch hier wird man nicht mehr Einheiten absetzen können, als beim Erstling. Fair ist definitiv gut – aber viele moderne Menschen haben heute nur noch in Ausnahmesituationen Geld für „Fair“ übrig – manchmal will man nicht fair, manchmal kann man nicht.

(danke Anton für den Hinweis!)

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25447 Artikel geschrieben.