-Anzeige-

Fairphone 2 im iFixit Teardown – Beste Noten in puncto Reparatur

18. November 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: caschy

artikel_ifixitDas Fairphone wurde von einigen wenigen belächelt, da das holländische Unternehmen ihr Smartphone mit nicht zeitgemäßer Hardware bestückte. Doch wer ein Fairphone kauft, für den ist das Datenblatt in der Regel sowieso zweitrangig. Das Fairphone brüstet sich auch nicht mit Superlativen wie „Flagship Killer“, sondern eher mit dem Hintergrund der Materialien, die zur Herstellung verwendet werden. Diese sollen nämlich zu 100% aus konfliktfreien Materialien bestehen, daher auch der Name Fairphone. Nun steht inzwischen das Fairphone 2 in den Startlöchern und kann bereits vorbestellt werden.

Die Damen und Herren von iFixit sind ihres Zeichens dafür bekannt, alle möglichen elektronischen Geräte auseinanderzuschrauben, um den Hergang und die Möglichkeiten der Reparatur festzustellen und zu bewerten. So hat sich iFixit auch das Fairphone 2 vorgeknöpft und einen Blick hineingeworfen.

ifixit_fairphone2

 

Dabei stellt iFixit dem Fairphone 2 perfekte Noten aus. In anderen Worten: 10 von 10 möglichen Punkten auf der Reparatur-Skala (wobei 10 Punkte die leichteste Reparaturmöglichkeit bescheinigen). Der einzige verbesserungswürdige Punkt, den iFixit ankreidet ist, dass das LC Display mit der Glasscheibe auf der Front verklebt ist. Das erleichtert zwar das Entfernen der Front, doch steigert die Reparaturkosten, beziehungsweise die Kosten der Ersatzteile.

EQTFNpJ6gYooxKpC

Ansonsten soll der gesamte Reparaturvorgang ziemlich einfach vonstatten gehen und bestimmte Teile wie der Akku oder eben das Display können ohne spezielles Werkzeug ersetzt werden. Wer sich den ganzen Teardown im Detail durchlesen möchte, sollte sich auf der Seite von iFixit umschauen.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 23176 Artikel geschrieben.