Facebook kappt Sync-Funktion unter Windows

11. Juni 2015 Kategorie: Social Network, Windows, geschrieben von:

Facebook-Logo

Wer bisher sein Facebook-Konto mit seinem Windows Phone oder seiner Windows 8.X-Installation verbunden hat, um Kontakte, Ereignisse und Bilder zu synchronisieren, steht seit kurzer Zeit vor quasi verschlossener Tür: Durch eine Änderung in Facebooks Graph-API funktionieren diese Dienste, die seitens Microsoft unter dem Sammelbegriff „Facebook Connect“ bezeichnet werden, nicht mehr und werden in Zukunft auch nicht mehr verfügbar sein.

Nutzer von Outlook.com können Ihre Facebook-Freunde nicht mehr in den Dienst importieren, ebenso wenig können vorhandene Kontakte aktualisiert werden. Beeinträchtigen tut das Ganze zusätzlich auch die Kalendersynchronisation in Outlook.com, Windows, Windows Phone und Office 365 – wobei es seitens Microsoft hier einen Workaround gibt. Auch die Kontakte-App unter Windows 8.X verliert die neben dem Kontakt-Sync selbst die Möglichkeit, Facebook-Statusmeldungen via Live Tiles anzuzeigen und die Inhalte via Charms-Bar teilen zu können.

Auch bei den mobilen Ablegern Windows Phone 7 und 8.x kommt es zu deftigen Einschnitten – in OneDrive, der Foto- und der Kontakte-App. Das Teilen von Inhalten ist an dieser Stelle ebenfalls gekappt, der Facebook-Newsfeed verschwindet auch gleich mit. Wo man gerade dabei ist, wird auch direkt der Outlook Social Connector in Outlook 2013 torpediert und – das Gefühl wird man nicht mehr los – damit auch quasi die letzte Brücke zwischen der Graph-API und Microsoft abgerissen. Ein Fix? Aktuell nicht in Sicht – einzig und allein die User von Windows Phone 8.1 können durch Installation der offiziellen Facebook-App die Integration wieder aktivieren, alle anderen gucken erst einmal in die Röhre. Über den Sinn und Unsinn dieser bisherigen Verbindung zwischen den zwei Ökosystemen darf gestritten werden,  eine entsprechende Ankündigung samt möglichen Alternativen für die betroffenen User wäre aber ein feiner Zug gewesen.

Was meint Ihr? Habt Ihr die Verbindung zwischen Windows und Facebook gerne genutzt oder ist Eurer Meinung nach nur eine weitere, überflüssige Verbindung zweier Plattformen in die ewigen Jagdgründe eingegangen?


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Digital Native, der trotzdem gerne das Mittelalter erlebt hätte und chronischer Device-Switcher. Multimediafreak. England-Fan. Freier Autor & Tech Blogger. Hobbyphilosoph. Musik-Enthusiast. Querdenker. Zyniker. Hoffnungsvoller Idealist. Gladbacher Borusse und hauptberuflicher IT-Consultant.

Oliver hat bereits 431 Artikel geschrieben.