Facebook steigt ins Video-Business ein, externes Einbinden möglich

24. April 2012 Kategorie: Social Network, geschrieben von:

Kurze, aber dennoch wichtige News. Das 900 Millionen Nutzer schwere Facebook steigt ins Business mit einbindbaren Videos ein. Bislang konnte man Videos nicht außerhalb von Facebook nutzen, doch dieser Drops ist gelutscht. Vorhin war auf der US-Seite von Facebook unter den Videos die Möglichkeit gegeben, den Embedded-Code „raus“ zu holen, mittlerweile wurde diese Möglichkeit wieder entfernt. Update, ist wieder da, zu finden neben den Videos.

Wohlgemerkt dürfte klar sein, dass das Feature nur bei Videos sinnvoll ist, die eh öffentlich zugänglich sind. Ich habe hier mal eben wacker ein Video eingebunden, welches von mir stammt – öffentlich. (via)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25447 Artikel geschrieben.