Facebook Messenger: Geld an Freunde senden bereits als versteckte Funktion vorhanden

6. Oktober 2014 Kategorie: Internet, Social Network, geschrieben von: caschy

Facebook-Logo

Es ist nicht das erste Mal, dass Facebook ein Dienst nachgesagt wird, über den man Geld verschicken kann. Nicht nur ein „Bezahlen mit Facebook“ über Drittanbieter soll angeblich in der Mache sein, sondern auch ein Dienst ähnlich PayPal, der das Senden und Empfangen von Geld an und von Freunden, beziehungsweise Kontakten möglich macht.

Bereits im April 2014 hieß es, dass Facebook an einer Bezahllösung bastle, weiterhin auch in Gesprächen mit Londoner Startups aus diesem Bereich sei. Nun haben wir Oktober 2014 und die Sache ist anscheinend etwas weiter voran geschritten. Nutzer entdeckten jetzt im Code der App die Möglichkeit, Geld an Kontakte zu schicken.

facebook bezahlen

Allerdings scheint hier noch kein System von Facebook zu greifen, stattdessen müssen die Kreditkartendaten eingegeben werden. Facebook wäre nicht der erste Bezahldienst, SquareCash und PayPal dürften zu den bekannteren Diensten gehören, die ebenfalls um die Gunst Kunden buhlen.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Quelle: Techcrunch |
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22932 Artikel geschrieben.