Facebook Account löschen

27. Juli 2010 Kategorie: Internet, Social Network, geschrieben von: caschy

Es gibt Menschen, die können Facebook nichts abgewinnen oder können sich nicht mit den Datenschutzbedingungen anfreunden. Macht ja nichts, darf zum Glück jeder für sich selber entscheiden. Doch wie viele wissen: so einfach ist es gar nicht, den Facebook Account zu löschen. So bekommt man zum Beispiel die Freunde zu sehen, die einen vermissen könnten. Des Weiteren wird man darauf hingewiesen, dass man zwei Wochen Zeit hätte, seinen Account zu reaktivieren, falls man doch wieder zurück ins Zuckerberg`sche Land möchte.

Deswegen mal ein kleiner Tipp, wie man mit nur einem Klick seinen Facebook Account löschen kann: Einfach mal diesem Link folgen: Facebook Account löschen. Keine Sorge, der Account wird nicht durch Klicken des Links gelöscht, ihr müsst schon danach auf Absenden klicken, um euren Account endgültig ins Nirvana zu schicken. So schwer ist das dann doch nicht Frau Aigner, oder? ;)

Nachtrag: eben gelesen, dass Facebook wohl ein weiteres Feature testet. So kann man seinen Facebook Account löschen und auch sicherstellen, alle Daten die man veröffentlicht hat auch zu löschen:

Nachtragsinfo und Bildquelle: BoyGeniusReport.

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17436 Artikel geschrieben.