Evernote: Zwei-Faktor-Sicherheit nun für alle

4. Oktober 2013 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: caschy

Evernote bietet ab sofort eine Zwei-Faktor-Authentifizierung für alle Nutzer an, bislang war dies nur den Premium-Nutzern vorbehalten. Die Verifizierung erfolgt über einen 6-stelligen Code, den man zum Beispiel als Premium-User per SMS erhält. Die Kombination aus Passwort und Code soll für beste Sicherheit sorgen. Drittanbieter-Apps können über spezielle Application-Passwords wieder funktional gemacht werden.

feat_sec

Direkt nach der Einrichtung der Zwei-Faktor-Authentifizierung funktionieren diese nämlich erst einmal nicht. Die Uwei-Faktor-Authentifizierung kann hier aktiviert werden. Evernote bietet neben SMS- auch Google Authenticator-Logins an, ebenfalls stehen Notfall-Codes bereit. Zu beachten: Nutzer der kostenlosen Variante von Evernote müssen eine Authenticator-App installieren, hier greift SMS nicht, wie man mitteilt. Eine Anleitung für Evernote und diverse andere Dienste bezüglich Zwei-Faktor-Authentifizierung habe ich hier für euch hinterlegt.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22508 Artikel geschrieben.