Evernote für den Mac: neues Design für den Editor

2. Februar 2012 Kategorie: Apple, Internet, geschrieben von: caschy

Mac-Benutzer dürfen sich freuen, sofern sie Benutzer von Evernote sind und den bisherigen Editor zwar funktional, optisch aber eher 2004 fanden. Das aktuelle Update von Evernote für den Mac macht den Notiz- und Allessammler etwas schicker, wie ich zumindest finde.

Auch wer mit Checklisten arbeitet, der darf sich freuen: diese werden nun automatisiert weitergeführt, wenn eine per Return eine neue Zeile angefangen wird. Bislang musste man per Hand eine neue Checklist einfügen. Aufgaben mit Evernote erledigen dürfte damit leichter werden. (via)



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22902 Artikel geschrieben.