Everalbum: Fotodienst nimmt Anlauf unter Android

16. Februar 2016 Kategorie: Android, Backup & Security, geschrieben von: caschy

everalbumKurz notiert: Im November 2015 testete ich Everalbum als Fotospeicher. Damals im Web und für iOS zu haben. In meinem Test sah ich Licht, aber mehr Schatten. Was Everalbum macht: Everalbum sucht auf Wunsch die Bilder auf eurem Gerät, in Google, Facebook, Instagram und sogar Dropbox und sichert diese. Aussage: Es werden kostenlos unbegrenzt Bilder gespeichert. Ist aber nicht ganz so, denn die Kostenlos-Nutzer bekommen zwar Speicher für eine unbegrenzte Anzahl von Fotos, diese werden aber – zumindest in meinem Test vom November – auf eine deutlich geringe Auflösung gebracht.

1500 Pixel Kantenlänge ist da offenbar das Maximum. Nicht wirklich etwas, was man für Erinnerungen nutzen will, die man später vielleicht am großen Screen anschauen will. Wer mehr will, der zahlt. 9,99 Dollar für das unbegrenzte Speichern von Videos und Bildern in höchster Auflösung – die Summe gilt monatlich. Wer das Ganze für sich ausprobieren will, der kann dies nun auch unter Android erledigen – ich persönlich würde – wenn ich müsste – eher zu Google Fotos greifen.

Ever - Capture Your Memories
Ever - Capture Your Memories
Entwickler: Everalbum, Inc.
Preis: Kostenlos+
  • Ever - Capture Your Memories Screenshot
  • Ever - Capture Your Memories Screenshot
  • Ever - Capture Your Memories Screenshot
  • Ever - Capture Your Memories Screenshot
  • Ever - Capture Your Memories Screenshot
  • Ever - Capture Your Memories Screenshot

Bildschirmfoto 2016-02-16 um 18.12.33


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24337 Artikel geschrieben.