ES Datei Explorer bringt APK-Dateien auf den Amazon Fire TV

22. Juni 2015 Kategorie: Android, Hardware, Streaming, geschrieben von: caschy

fire tv stick

Der ES Datei Explorer für die Android-Plattform ist sicherlich dem einen oder anderen Leser ein Begriff. Sollte er es nicht sein, so empfiehlt es sich, ihn doch einmal unter die Lupe nehmen. Wo sich offene Dateisysteme tummeln, da findet man zahllose Explorer und der ES Datei Explorer ist einer, welcher auf jeden Fall von all jenen mal angeschaut werden sollten, die einen Android TV oder ein Amazon Fire TV / Amazon Fire TV Stick ihr Eigen nennen.

Denn wer gelegentlich APK-Dateien auf die Geräte schubsen will, der findet im ES Datei Explorer einen Begleiter, der andere Apps womöglich obsolet macht. Ich schrieb in der Vergangenheit zahlreiche Artikel über Amazon Fire TV und Amazon Fire TV Stick – inklusive diverser Möglichkeiten, Inhalte auf die Kisten zu bekommen. Muss man aber eigentlich alles gar nicht haben, wenn man den ES Datei Explorer einsetzt.

Dieser verbindet sich nämlich auch mit anderen Gerätschaften, unter anderem auch mit der Geräteklasse „Android TV“ – und unter diesem Label kann man sich auch mit einem Amazon Fire TV verbinden, wenn man das Netzwerk durchsucht. Hier werden dem Benutzer die selbst installierten Apps angezeigt, aber auch die, die das System vorhält.

ImageJoiner-2015-06-21 at 4.23.23 nachm.

Das Schöne ist halt: der Nutzer kann über den Explorer schnell nicht mehr gewünschte Apps deinstallieren, aber eben auch lokal vorliegende APK-Dateien auf das Amazon-Gerät bugsieren, um diese dann eben dort zu starten. Die Möglichkeiten mit dem ES Datei Explorer sind zahlreich, doch wer extrem viel mit Apps jongliert, der sollte sich vielleicht noch einen Launcher installieren, damit auf die Sideload-Apps schnell zugegriffen werden kann. Ein paar Beispiele findet ihr in unserer Linkliste unter diesem Beitrag. Und noch etwas: nachdem der Explorer initialisiert wurde, ist er auch auf dem Fire TV zu finden. Ob man ihn nutzen will, ist natürlich fraglich – solltet ihr dies allerdings wollen, installiert euch Wukong, denn so könnt ihr die Mausgesten im Explorer nutzen.

Zusammenfassend: ES Datei Explorer starten, in der Sidebar Android TV auswählen. Falls der Amazon Fire TV nicht direkt angezeigt wird, kann man das Netzwerk durchsuchen. Danach einfach verbinden und Spaß haben.

ES Datei Explorer
ES Datei Explorer
Entwickler: ES Global
Preis: Kostenlos
  • ES Datei Explorer Screenshot
  • ES Datei Explorer Screenshot
  • ES Datei Explorer Screenshot
  • ES Datei Explorer Screenshot
  • ES Datei Explorer Screenshot
  • ES Datei Explorer Screenshot

> Amazon Fire TV Stick kaufen

> Amazon Fire TV kaufen


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25094 Artikel geschrieben.