EnhanceMySe7en – kostenloses Tweaking-Tool

25. September 2009 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

Gestern habe ich euch erklärt wie ihr ein kostenloses Vollbackup von Windows 7 erstellt – und heute zeige ich euch, warum ihr eben jenes Backup auf jeden Fall benötigt ;). Spaß beiseite. Per Kontaktformular hat Gnolf auf das kostenloses Tweaking-Tool EnhanceMySe7en hingewiesen. Das Tool bietet wirklich jede Menge Einstellungsmöglichkeiten, sodass eigentlich kein Wunsch offen bleiben dürfte.

2009-09-25_163551

Das Tool liegt leider nur in englischer Sprache vor. Wer sich allerdings ein wenig mit PCs auskennt, der sollte auch so damit klar kommen. Wer keine Ahnung hat, der sollte eh die Finger von solchen Tools lassen. Ich habe ja früher in einer Firma gearbeitet, die PCs fertigte, reparierte usw. – Montags nach Erscheinen diverser Computer-Zeitschriften, die mal wieder „100 geile Windows-Tweaks, die sie garantiert noch nicht kannten“ anboten, hatte ich immer am meisten zu tun 😉

Also: Backup machen. Darüber nachdenken was die einzelnen Funktionen bewirken können und Spaß haben.

2009-09-25_164605

Ich selber finde das Tool wirklich vernünftig. Jede Menge Einstellungsmöglichkeiten unter einer geordneten Haube.

Keyfacts: Infos über laufende Prozesse, Systeminfos, Services, Registry Cleaner, Disk Cleaner, Defragmentierer, Festplatten-Analyse, Autostart-Manager und und und. Wer alles wissen will, aber durch meine Beschreibung genau so schlau wie zuvor ist: einfach mal hier klicken. Dort gibt es 30 Screenshots aller Reiter des Programms 🙂



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22501 Artikel geschrieben.