Humble Bundle-App für Android: Verwaltung eurer Bundles

7. April 2013 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Was soll ich anderes sagen, außer: Endlich! Hier im Blog turnen viele Freunde des Humble Bundle rum. Das Humble Bundle ist seit Jahren hier ein Thema im Blog, weil es einfach eine tolle Sache ist. Gibt diverse Spiele, teils bekannt, teils unbekannt für eine freiwillige Summe, die an verschiedene Institutionen gespendet werden kann – und die Spiele kommen ohne Kopierschutz daher. Neben Spielen für Linux, Mac und Windows gibt es auch Bundles für Android.

Humble-Bundle-Android-App

Was in der Vergangenheit immer recht schwierig zu handhaben war: das Verwalten der Bundles. Man bekam immer nach dem Kauf eine Mail mit den speziellen Links zu den Bundles, einen Account braucht man ja nicht. Aber: es gibt auch eine App für die Verwaltung sämtlicher Bundles, die ich bislang nicht auf dem Schirm hatte. Innerhalb dieser App werden all eure Käufe angezeigt, Android-Apps können aus der Humble Bundle-App heraus sofort installiert werden. Die Benutzung der App ist wirklich simpel:

Nach Installation der App muss man einen Account anlegen. Mit diesem angelegten Account besucht man dann seine alten “Humble Bundle-Links”, auf denen ihr immer eure Apps angezeigt bekommt (befinden sich in der Bestätigungs-Mail).

Auf dieser Seite findet ihr oben rechts einen Button “Claim this page”, welche daraufhin in euren Account übertragen wird. Ihr habt die alten Kauflinks aus eurem Bundle nicht mehr? Hatte ich bei alten Bundles auch, greift hier einfach auf den Resender zurück. Nach Eingabe eurer Mails bekommt ihr noch einmal alles per Mail zugeschickt. Für jeden Humble Bundle-Nutzer und -Fan ist die App eine Pflicht! Hole dir die Humble Bundle-App! Die gibt es wohl schon etwas länger, ist bislang aber an mir vorbei gegangen… (danke Chris!)

Neueste Beiträge im Blog

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 16497 Artikel geschrieben.


13 Kommentare

Combo 7. April 2013 um 10:24 Uhr

Die App gibt es aber schon recht lange ;-)

♔ Bernhard (@lifeblogv3) 7. April 2013 um 10:25 Uhr

ähm… die gibt es sicherlich schon nen Jahr lang.

caschy 7. April 2013 um 10:25 Uhr

War hier aber noch nicht im Blog und ich hatte sie nicht gesehen – und das wird wohl einigen so gehen ;) Und Texte vielleicht immer bis zum Schluss lesen.

Patrick 7. April 2013 um 10:37 Uhr

caschy verlangst aber viel.
Lesen und dann auch noch zu ende ;-)

Jonas 7. April 2013 um 10:38 Uhr

Yup, gibts schon ein wenig länger und ist wirklich sehr praktisch. Allerdings sollte man ab und an unter Advanced auf Delete Completed downloads klicken, da sonst die game installer den Speicherplatz auffressen :-)

PS: Auch Updates der Games werden darüber verteilt.

Nikazilla 7. April 2013 um 10:53 Uhr

Also eigentlich wird man nach dem Kauf eines Bundles drauf hingewiesen, dass es diese App gibt, und das man diesen Weg nutzen sollte.

Combo 7. April 2013 um 10:53 Uhr

Upps sorry. Hab nichts gesagt…

A K 7. April 2013 um 11:51 Uhr

Vielen Dank, ich habe es noch nicht gewusst.

wolfigang 7. April 2013 um 12:31 Uhr

Ist wirklich ne gute Sache. Damit sind die Humble Bundles für mich massiv im Wert gestiegen. Updates und Wiederauffindbarkeit der gekauften Apps endlich gegeben. :-)

Geralt 7. April 2013 um 12:43 Uhr

Hat noch jemand das Problem, dass die Downloads ständig abbrechen, wenn der Bildschirm sich abschaltet?

Olivet 7. April 2013 um 12:52 Uhr

@Geralt

WiFi auf immer anlassen gestellt?


Deine Meinung ist uns wichtig...

Kommentar verfassen

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich eine Zusammenstellung.