EMUI 5.0: Benutzeroberfläche diverser HUAWEI-Smartphones erhält Update

28. November 2016 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

huawei_150x150Im Rahmen meines Tests zum Huawei Mate 9 habe ich schon ein wenig über die neue Oberfläche EMUI 5.0 berichtet. Nun hat der Hersteller erste Geräte benannt, die bald das Update bekommen. Das Update des auf Android 7.0 basierenden EMUI 5.0  wird ab dem ersten Quartal 2017 für die Smartphones HUAWEI Mate 8 und HUAWEI P9, sowie HUAWEI P9 Plus, HUAWEI P9 lite, HUAWEI nova und HUAWEI nova Plus verfügbar sein. Die neue Benutzeroberfläche ist meines Erachtens besser bedienbar gestaltet und bietet insgesamt mehr Fläche, um eine erhöhte Anzahl an Inhalten und Features anzuzeigen. Auf Anregung von eingeholtem Anwender-Feedback hin lässt sich mit EMUI 5.0 zwischen dem Standard Homescreen-Layout und einem App-Drawer wählen.

mate9emui

Nutzer können zudem zwischen zum Beispiel beruflichen und privaten Profilen hin- und herwechseln, da mehrere Profile nun parallel aktiv sein können. Besitzer des HUAWEI P9, P9 Plus, P9 lite und Mate 8 können schon vor dem offiziellen Release die Neuerungen von EMUI 5.0 testen. Hierfür müssen sie sich lediglich für die Testphase vormerken lassen. Anwender, deren HUAWEI-Gerät nicht von einem Drittanbieter gebrandet ist (Software-Versionen mit C432BXXX), erhalten Informationen hierzu über die Social Media-Kanäle von Huawei – und sicher auch über einige Techblogs.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22939 Artikel geschrieben.