Eltern-Ratgeber-Apps gerade kostenlos: Erste Hilfe bei Vergiftung und Hausmittel gegen Kinderkrankheiten

18. Dezember 2013 Kategorie: Android, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Für die Eltern unter Euch gibt es gerade zwei Apps kostenlos für Android und iOS, die hoffentlich nicht zu häufig zum Einsatz kommen müssen. Beide Apps sind von den gleichen Entwicklern. Die erste Hilfe bei Vergiftungen hilft beim richtigen Vorgehen, wenn Kinder sich mit Haushaltsmitteln, Pflanzen oder Tieren eine Vergiftung zugezogen haben. Alles ist detailliert beschrieben, die Aufmachung ist sehr übersichtlich.

Eltern_Apps

Die zweite App wird vor allem bei Kleinkindern sicher häufiger zum Einsatz kommen können. Hausmittel bei Kinderkrankheiten. Hier kann man nach Beschwerden suchen und bekommt entsprechende Rezepte präsentiert. Zutaten können einfach auf eine Merkliste gesetzt werden, die Anleitungen und Hinweise sind ausführlich.

Die beiden Apps gibt es heute kostenlos in Apples App Store (Hausmittel gegen Kinderkrankheiten, Erste Hilfe bei Vergiftung) und im Amazon App-Shop (Hausmittel gegen Kinderkrankheiten, Erste Hilfe bei Vergiftung). Bei Google Play (Hausmittel gegen Kinderkrankheiten, Erste Hilfe bei Vergiftung) werden schlanke 60 Cent pro App fällig.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 7751 Artikel geschrieben.