Ein Blick in die TARDIS

14. August 2013 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von:

Einigen Lesern ist sicherlich die britische Science-Fiction-Fernsehserie Doctor Who ein Begriff, die seit 1963 von der BBC produziert wird und eine große Fanbase hat. Doctor Who ist ein Zeitreisender, der mit seinen Begleitern in einer Zeit-Raum-Maschine, der TARDIS, die von außen wie eine altmodische, britische Polizei-Notrufzelle aussieht, durch die Geschichte zieht. Definitiv ein Muss.

Tardis

Google Maps hat für Fans der Serie ein fantastisches Easter Egg parat, welches sich direkt an der Earls Court Station in London befindet. Dort ist nämlich eine dieser britischen Polizei-Notrufzellen, die ich eingangs erwähnte. Klickt man aber in dieser Ansicht einmal die Up-Taste auf der Tastatur, dann gelangt man direkt in die TARDIS – man bekommt zwar nur einen ersten Einblick und sieht nicht die ganzen Untiefen – aber hey – ist das nicht freakig schön? Übrigens: TARDIS: Time And Relative Dimension(s) ISpace.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: Danke Moritz! |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25458 Artikel geschrieben.