Easter Egg: Google Play Games mit Konami Code

26. Juli 2013 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Google hat jüngst Google Play Games in die Freiheit entlassen. Eine Android-Antwort auf Apples Game Center. Ein Ort um zu spielen, um sich mit anderen zu messen. Ranglisten, Spielersuche und so weiter. Definitiv etwas, was gefehlt hat. Google hat hier ein Easter Egg versteckt.

Easter Eggs sind bestimmte Dinge wie Zusatzlevel oder Extraleben, die durch einen nicht dokumentierten Aufruf sichtbar werden. Google hat sich hier des Konami Codes bedient, der in vielen Spielen des Anbieters verwendet wird: „Oben, Oben, Unten, Unten, Links, Rechts, Links, Rechts, B, A, Start“.  Diese Kombination bringt bei Google allerdings relativ wenig, denn das Achievement scheint nur theoretischer Natur. All your game are belong to us.

Google Play Spiele
Easter Egg: Google Play Games mit Konami Code
Entwickler: Google Inc.
Preis: Kostenlos
  • Google Play Spiele Screenshot
  • Google Play Spiele Screenshot
  • Google Play Spiele Screenshot
  • Google Play Spiele Screenshot
  • Google Play Spiele Screenshot
  • Google Play Spiele Screenshot
  • Google Play Spiele Screenshot
  • Google Play Spiele Screenshot
  • Google Play Spiele Screenshot
  • Google Play Spiele Screenshot
  • Google Play Spiele Screenshot
  • Google Play Spiele Screenshot
  • Google Play Spiele Screenshot
  • Google Play Spiele Screenshot
  • Google Play Spiele Screenshot
  • Google Play Spiele Screenshot
  • Google Play Spiele Screenshot
  • Google Play Spiele Screenshot
  • Google Play Spiele Screenshot
  • Google Play Spiele Screenshot
  • Google Play Spiele Screenshot
  • Google Play Spiele Screenshot
  • Google Play Spiele Screenshot
  • Google Play Spiele Screenshot


Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Quelle: reddit |
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22500 Artikel geschrieben.