EA Access: Aktuell alle Spiele eine Woche gratis ausprobieren

11. Juni 2017 Kategorie: Games, geschrieben von: André Westphal

EA Access ist ein kostenpflichtiger Abo-Service, der an der Microsoft Xbox One und am PC quasi als Flatrate Zugriff auf zahlreiche Spiele des Publishers Electronic Arts gewährt. Für eine Woche kann das Angebot nun gratis genutzt werden. Allerdings sollt ihr dabei nicht den Umweg über die App für EA Access nehmen, sondern wählt die Spiele im Store direkt aus. Dann könnt ihr sie aktuell kostenlos herunterladen und natürlich auch zocken. Wie gesagt, ist das Angebot aber nur für eine Woche lang gratis.

Es sind freilich auch nicht alle Spiele von Electronic Arts im Angebot enthalten. Falls ihr nun als schon mit schwitzigen Händen hofft, „Battlefield 1“ anspielen zu können – der Titel ist leider nicht mit von der Partie. Da müsstet ihr euch beispielsweise mit dem betagteren „Battlefield 4“ begnügen. Denn das hier sind die Games, die unter anderem in EA Access enthalten sind:

Battlefield 4
FIFA 14
Madden NFL 25
Peggle 2
Need for Speed Rivals
Plants vs. Zombies: Garden Warfare
EA Sports UFC
NBA Live 15
Madden NFL 15
NHL 15
FIFA 15
Titanfall
Dragon Age: Inquisition
Battlefield Hardline
Madden NFL 16
Plants vs. Zombies
NHL 16
Dead Space
FIFA 16
Rory McIlroy PGA Tour
NBA Live 16
Need for Speed
Unravel
SSX
Plants vs. Zombies: Garden Warfare 2
Bejeweled 2 Deluxe
Zuma Deluxe
Feeding Frenzy
Heavy Weapon
Feeding Frenzy 2
Bejeweled 3
Mass Effect
Mass Effect 2
Mass Effect 3
Mirror’s Edge
Mirror’s Edge Catalyst
EA Sports UFC 2
Star Wars Battlefront
Battlefield: Bad Company 2
Battlefield 3
Skate 3
Madden NFL 17
NHL 17
Zuma’s Revenge
Dragon Age: Origins
Dead Space Ignition
FIFA 17
Medal of Honor Airborne

Am PC nennt sich das ganze übrigens nicht EA Access, sondern Origin Access, aber das Schema bleibt das gleiche. Da PS4-Spieler in die Röhre gucken, denn das Angebot steht ihnen nicht zur Verfügung, dürfen sie einige Trial-Versionen zu EA-Games antesten. Ob das ein adäquater Ersatz ist, müsst ihr selbst entscheiden.

Falls ihr euch eher auf neue, als auf alte Spiele von EA freut: Auf der Pressekonferenz zur E3 2017 plauderte der Publisher über seine kommenden Titel. Vielleicht ist ja etwas für euch dabei.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 2263 Artikel geschrieben.