Duolingo: Sprachen lernen im Web, unter Android und iOS nun auch für deutsche Nutzer

14. November 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Duolingo ist ein kostenloser Service, bei dem das Erlernen einer Fremdsprache im Fokus steht. Momentan steht zum Beispiel die spanische, englische, französische, deutsche, portugiesische und italienische Sprache auf dem Kurszettel. Gelernt werden kann per Web, oder per App unter Android oder iOS. Das Angebot von Duolingo ist komplett werbe- und kostenlos. Duolingo fungiert gleichzeitig als Übersetzungsbüro, die Teilnehmer an den Kursen lernen an echten Dokumenten, für welche der Auftraggeber dann im besten Falle Geld bezahlt.

Bildschirmfoto 2013-11-14 um 15.37.08

Mitte Oktober hatte man angekündigt, dass man auch die deutsche Sprache als Ausgangssprache realisieren wolle, ganz aktuell ist es nun auch in der Betaversion im Netz möglich, mit der deutschen Ausgangssprache die englische Sprache zu erlernen. Dies sind erst einmal die ersten Schritte, macht aber auf den ersten Blick einen interessanten Eindruck. Anhand von Bildern wird dann einmal der Sprachschatz in Form von Erkennung und Schrift geprobt, doch auch das Sprechen vorgegebener Sätze steht auf dem Kurszettel. Das kostenlose Angebot richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: Danke Philipp! |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25480 Artikel geschrieben.