DuckDuckGo: Anonyme Suchmaschine erhält finale Neuerungen

21. Mai 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Bereits Anfang Mai berichteten wir hier im Blog über die Neuerungen, die die anonyme Suchmaschine DuckDuckGo einführen wird. Weg von der schlichten Suche, hin zum Mehrwert. Die Suchmaschine kam besonders während des NSA-Skandals in die Medien, von täglich 2 Millionen Suchanfragen kam man auf satte 5 Millionen.Bildschirmfoto 2014-05-21 um 13.06.54

Die neue, mittlerweile live geschaltete Suche bietet smartere Antworten, sucht man zum Beispiel in der aktualisierten Suche von DuckDuckGo nach einem Thai-Restaurant in San Francisco, so bekommt man nicht nur die reinen Suchergebnisse, sondern auch eine Anzeige von Orten, Bildern und Videos – auch fehlen automatische Vorschläge nicht. Wer Rezepte benötigt, der findet diese ebenfalls – allerdings sollten deutsche Nutzer derzeit nicht mit so hohen Erwartungen in die Neuerungen starten, mit der deutschen Sprache und den Suchfunktionen ist man noch nicht so gut unterwegs, wie US-Nutzer. Die komplette Liste der Neuerungen bekommt ihr hier.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25433 Artikel geschrieben.