Dropbox Paper: Android-App ist da

8. August 2016 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

paperAnfang August ging es bei Dropbox rund, man entließ den Dienst Paper in die offene Beta. Hierbei handelt es sich um einen rudimentären Dienst zur Textverarbeitung. Autorisiert wird via Dropbox-Account, gemeinsames Arbeiten an Texten ist möglich. Das wird im Browser realisiert, wenn man am Computer sitzt, mobil sieht das anders aus. Während der Bekanntgabe der öffentlichen Beta am 3. August teilte man mit, dass die Browserversion ab sofort für alle freigegeben sei, während die Apps erst einmal nur in den USA starten, bevor dann europäische Länder bedient werden. Das trifft auch zu, zumindest auf iOS, denn hier ist die App noch nicht mit einem deutschen Account zu beziehen. Anders die Android-Version von Dropbox Paper, die kann man sich ganz normal aus dem Play Store von Google besorgen. Aber wie ich schon im Beitrag zu Dropbox Paper schrieb: Momentan ist das nichts, was ich persönlich brauchen würde, um Texte festzuhalten.

Dropbox Paper Beta
Dropbox Paper: Android-App ist da
Entwickler: Dropbox, Inc.
Preis: Kostenlos
  • Dropbox Paper Beta Screenshot
  • Dropbox Paper Beta Screenshot
  • Dropbox Paper Beta Screenshot
  • Dropbox Paper Beta Screenshot


Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22507 Artikel geschrieben.